getTitle(); ?>
Arrow
Arrow
Slider

Ausstrahlung

Unsichtbar und unabhängig von Wind und Wetter. Fühlen Sie den Unterschied.

Kontaktlinsen haben gegenüber Brillen einige Vorteile. Sie sind unsichtbar und erhalten Ihre natürliche Ausstrahlung, machen alle Blickbewegungen mit und schränken das Gesichtsfeld nicht ein. Sie können nicht beschlagen und machen darum unabhängig von Wind und Wetter. Sie korrigieren bestimmte Sehfehler, welche durch die Brille nicht beseitigt werden können und geben Bewegungsfreiheit in jeder Situation. Zudem erhalten Sie einen natürlichen Scheindruck und erzeugen keine optischen Verfälschungen von Größen und Entfernungen.

Anpassung

In einer aufwendigen Vermessung analysieren wir verschiedene Parameter, wie zum Beispiel Hornhautradien, Beschaffenheit des Tränenfilms, usw. Mit diesen Daten ist es uns möglich, Sie weiter zu beraten, um für Sie die optimale Kontaktlinse, ob hart oder weich, zu finden. Die Anpassung beeinhaltet weiterhin auch das Üben von Auf- und Absetzen der Kontaktlinsen, Handhabung der Pflegemittel, sowie die Festlegung des Tragemodus.

Bei erfolgreicher Anpassung können Sie dann die Kontaktlinsen zum Testen mitnehmen. Wir möchten, dass Sie zufrieden sind und bieten Ihnen daher eine Rückgabefrist an, in der wir die Kontaktlinsen zurücknehmen.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns und tragen einfach die Kontaktlinsen zur Probe.

Pflegemittel

Für eine gute Verträglichkeit Ihrer Kontaktlinsen ist eine tägliche Reinigung und Desinfektion unbedingt notwendig. Ihren Augen zuliebe. Wir beraten Sie bei der Wahl des richtigen Kontaktlinsenpflegeproduktes. Für Allergiker bieten wir konservierungsfreie Pflegemittel an.

Weichlinsen

Weiche Kontaktlinsen werden aus sauerstoffdurchlässigen, weichen Kunststoffen gefertigt. Sie arbeiten nach einem Prinzip, das aus der Natur abgeschaut ist. Sie nehmen Flüssigkeit auf und speichern diese. Dadurch bleiben sie weich und geschmeidig, die Linse kann "atmen" - so wird das Auge mit dem notwendigen Sauerstoff versorgt. Weiche Kontaktlinsen besitzen auch einen ausgezeichneten Tragekomfort und können, je nach Materialart, sogar bis zu einem Monat ununterbrochen getragen werden (VT-Linsen), wobei die Tragedauer von der Sauerstoffdurchlässigkeit der Linsen und von Ihrer Tränenflüssigkeit abhängt.

Hartlinsen

Harte Kontaktlinsen werden aus speziell entwickelten Kunststoffen gefertigt. Die von uns verwendeten Kontaktlinsen sind hoch sauerstoffdurchlässig, das heißt das Auge wird immer mit dem notwendigen Sauerstoff versorgt. Sie haben eine lange Lebensdauer und die Pflege ist relativ einfach. Sie sind konzipiert zum täglichen Tragen, auch bei Hornhautverkrümmung.

Harte Kontaktlinsen werden in der Regel nur tagsüber getragen, nachts werden sie in einer Aufbewahrungslösung gelagert.

Multifokal-Linsen

Bei den herkömmlichen Kontaktlinsen wird immer nur das Sehen in der Ferne oder Nähe korrigiert. Im Gegensatz dazu bieten seit einigen Jahren Multifokallinsen die Möglichkeit des deutlichen Sehens in unterschiedlichen Entfernungen. Die Einteilung von Multifokallinsen erfolgt in alternierende Bifokallinsen oder simultane Multifokallinsen. Welcher Linsentyp verwendet wird, ist abhängig von der Art der Anwendung und den physiologischen Gegebenheiten.

Multifokallinsen werden sowohl als formstabile ("harte") Kontaktlinsen, als auch als Hydrogellinsen ("weiche Linsen") angeboten.